Heimische rote Trauben für den vollen PONA Geschmack - eine Reise ins Burgenland!
20. April 2021

Heimische rote Trauben für den vollen PONA Geschmack - eine Reise ins Burgenland!

PONA Rote Traube - Primofiore Zitrone

Beim PONA Rote Traube - Primofiore Zitrone ist die rote Traube der Star und das im Gegensatz zu allen anderen PONA Geschmackssorten. Denn ansonsten dominiert der fruchtig süße Geschmack von sizilianischen Zitrusfrüchten und Äpfeln aus dem sonnigen Südtirol!

Die absoluten Kenner mögen sagen, dass PONA Rote Traube - Primofiore Zitrone vergleichbar mit einem G'spritzten Traubensaft sei - nur besser! Das haben wir alles dem Weingut Weninger aus dem Burgenland zu verdanken. Die roten - Demeter zertifizierten - Trauben, die wir vom Weingut beziehen,  harmonieren perfekt mit der leichten Säure der Primofiore Zitrone und bieten so ein unglaubliches Geschmackserlebnis.

WEINGUT WENINGER - guter Geschmack kommt hier ganz von alleine

2018 lernten wir Franz Weninger und sein Weingut Weninger im Mittelburgenland kennen. Wir waren gerade auf der Suche nach dem perfekten Traubensaft, mit dem wir unsere neue Sorte PONA abfüllen konnten. Wie bei allen unseren Rohstoffhändlern war uns der richtige Partner auch hier besonders wichtig. Er sollte aus einer Gegend kommen, wo die rote Traube auch tatsächlich bekanntlich gut wächst und gleichzeitig muss das Obst Bio sein sowie im Einklang mit der Umwelt angebaut werden. 

Das Weingut Weninger ist ein Generationenbetrieb - schon Franz Weningers Vater, Franz Weninger senior, war Weinbauer aus purer Leidenschaft. Diese lebte er, in seinem kleinen Weingut in Horitschon, einem Ort im Mittelburgenland, nur wenige Kilometer vom Neusiedlersee entfernt, auch jahrelang aus. Als der Familie 1997 weitere Weingärten in Sopron, Ungarn, angeboten wurden, stieg der damals 18-jährige Sohn ins Geschäft seiner Eltern ein. Seit 2011 leitet er beide Weingüter - eines im Mittelburgenland, das Weingut Weninger, und eines recht knapp an der österreichischen Grenze in Ungarn, Weninger Pincészet. 

Das Besondere an Franz Weninger und seinen Weintrauben: er legt der biologischen Landwitschaft noch eine Schippe drauf und betreibt biodynamischen Anbau - zertifiziert von Demeter. Das ist das höchste Maß an Nachhaltigkeit, wobei hier der Fokus auf den natürlichen Kreislauf in der Landwirtschaft rückt. Es wird der Rhythmus der Jahreszeiten genutzt, um die Pflanzen mittels Wachstumes und Reife wieder in Balance zu bringen. 

"Als Symbole dieser Kräfte werden dem Wachstum Humus, Winter und Wasser zugeordnet: unser sogenanntes 500er Präparat (die Herstellung folgt diesen Symbolen: Kuhdung wird über den Winter in der Erde vergraben). Sommer, Wärme und Licht werden der Reife zugeordnet: unser 501er Präparat (zerstossener Quarz wird über den Sommer in der Erde vergraben)."
- Franz Weninger in seinem Beitrag über die Biodynamie 

Diese Maßnahmen folgen dem natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten, der einzelnen Tage und des Mondes. Pflanzen folgen keinem anderen Rhythmus, als dem den sie in sich tragen. Franz Weninger hat das erkannt und genau das macht seine Weine und Traubensäfte auch so besonders gut verträglich.

Nicht nur bio, sondern Demeter - doch Was bedeutet das jetzt eigentlich? 

Demeter Methoden sind die konsequente Weiterführung der natürlichen Prozesse zwischen Himmel und Erden und werden schon seit 1924 betrieben. Bauern und Bäuerinnen bilden auf ihrem Hof mittels biodynamischer Maßnahmen eine Art allumfassenden Betriebsorganismus - was das heißt? Demeter steht nicht einfach für hochwertige, ganzeinheitliche Lebensmittel und ist demnach auch keine strengere Form des biologischen Anbaus. Im Endeffekt geht es um viel mehr als um das Endprodukt: es geht um die Menschen dahinter und deren Beziehung zu Boden, Pflanze und Tier. 

Das Thema Biodynamik klingt vielleicht auf den ersten Blick etwas esoterisch. Also hier kurz und knackig die wesentlichen Punkte einer Demeter zertifizierten Landwirtschaft

  • oberstes Gebot: keine Verwendung von chemisch-synthetischer Dünge- und Pflanzenschutzmittel!
  • Verwendung von speziellen Kompost- und Spritzpräparaten aus Kräutern, Kuhmist und Mineralien - das Ziel hierbei ist es, dem Boden mehr zurückzugeben, als ihm entzogen wurde!
  • nach der Ernte: nur wenige und absolut notwendige Zusatzstoffe dürfen den Lebensmitteln hinzugefügt werden!
  • die hofeigene Tierhaltung ist obligatorisch; alternativ reicht aber auch eine externe Kooperation um den Austausch von Futter und Mist zu gewährleisten 
  • 100% des Tierfutter muss Bio Futter (2/3 davon Demeter)
  • das schmerzhafte Enthornen von Kühen ist strengstens verboten
  • der Anbau eigener Sorten (Getreide, Gemüse, Obst) oder alternativ die Züchtungsarbeit von Tieren ist verpflichtend

Für weitere Infos, geht es hier weiter zur offiziellen Demeter Webseite. 

Wonderful Drinks in den Weinbergen - Ein Kurzurlaub für den Gaumen 

Zur Letztverhandlung über den Preis und die Mengen statten wir Franz Weninger und seiner Frau Petra immer gerne einen persönlichen Besuch auf ihrem wunderschönen Weingut im Mittelburgenland ab. Ein paar Wochen vor der Lese ist der perfekte Zeitpunkt dafür! 

Wir nützen die Chance und schauen uns die Weingärten genauer an, in denen unsere roten Trauben angebaut werden. Wir pflücken auch immer gerne direkt von den Reben eine Handvoll Trauben, maischen sie mit der Hand und verkosten die Rohfassung unseres Traubensafts. So können wir uns vollends von der hohen Qualität überzeugen - besser geht's nicht!

Wir dürfen bei der Gelegenheit auch immer einen kurzen Blick in den beeindruckenden Weinkeller werfen, wo die tollsten und größten Holzfässer und Tonfässer sowie Amphoren stehen. Hier reift der Wein und wird über die Jahre hin gelagert.

Man spürt die Leidenschaft und den Anspruch, den das Winzerpaar in seine Arbeit steckt. Hier zählt einzig und alleine die hohe Qualität, alles andere hat hier Nachrang - somit gleicht die Philsophie der Familie Weninger auch der von Wonderful Drinks. Kein Wunder also, dass die roten Trauben so gut mit unserem PONA Rote Traube - Primofiore Zitrone harmonieren!

Meist nützen wir unsere Besuche auch gleich, um uns privat mit ein paar Flaschen Wein einzudecken. Oft kommen wir dabei auch in den Genuss, viele neue und spannende Sorten verkosten zu dürfen. Mit Franz Weninger als absoluten Weinkenner an unserer Seite, haben wir so schon viele Gaumenfreuden erleben dürfen!

Als gute Unterlage gibt es dann auch meistens ein herrliches hausgemachtes Mittagessen. Die Familie Weninger ist großteils Selbstversorger und von der Lasagne mit dem frischen Lammfaschiertem, schwärmt Anna heute noch! Auch wenn wir nur kurz davor noch die kleinen Lämmchen besucht haben, die freudig über die Wiese gesprungen sind. Die Nähe und der Umgang zu und mit den Tieren und Lebensmittel ist so aber so direkt, ehrlich und unvermittelt: Egal ob das den Wein, die eigenen Hühner, die Lämmer oder die Bienen betrifft.

Jedesmal, wenn wir Franz und Petra Weninger auf ihrem Weingut einen Besuch abstatten, endet der Tag mit einem gemeinsamen Essen, natürlich viel zu viel Wein und vielen interessanten Gespräche. Dazwischen träumen wir dann auch immer wieder von vielen weiteren Möglichkeiten der gemeinsamen Zusammenarbeit!

Wir sind ganz besonders stolz darauf, das Weingut Weninger als unseren Traubensaft Lieferanten gefunden zu haben. Ohne die roten Trauben aus dem Burgenland, wäre die 8. PONA Sorte einfach nicht so gut gelungen - davon sind wir überzeugt!

 

Der Weg der roten Traube in die fertige PONA FLasche

Wie auch bei den Zitrusfrüchten aus Sizilien und den Äpfeln aus Südtirol sind wir auch für die rechtzeitige Beschaffung der roten Traube verantwortlich. Hier beginnen wir bereits im Sommer mit der Planung. Franz Weninger gibt uns schon frühzeitig Bescheid, wie in etwas die zu erwartende Ernte in Menge, Restsüße, Preis etc. aussehen wird. 

Im Team legen wir die Verkaufsmengen von PONA Rote Traube-Primofiore Zitrone fürs Folgejahr fest. Kommt es zur Situation, dass wir eine größere Verkaufsmenge anstreben und es nicht genug Trauben für uns gibt, überlegen wir uns, ob wir in diesem Fall eine weitere Traubensorte hinzufügen (dann handelt es sich um ein sogenanntes Cuvee. der Gegensatz dazu wäre sortenrein) oder eventuell bei einem weiteren Winzer zu kaufen. 

In weiterer Folge wird der Transport vom Winzer zu unserem Abfüller in Millstatt durchgeplant und es wird eine sehr grobe Zeitspanne von in etwa 3 Wochen festgelegt in der die Ernte stattfinden soll. 

Im September/Oktober ist es dann endlich so weit - jetzt muss es schnell gehen! Der Winzer gibt uns ein Zeitfenster von 3 Tagen vor, in denen die Handlese der Demeter Trauben stattfindet. Wir sind dafür verantwortlich, dass rechtzeitig ein Kühltransporter vor Ort ist, in dem die von Hand geernteten Trauben geladen werden. 

Der Transporter fährt dann weiter zu Pressung nach Niederösterreich, wo der rote Traubensaft in Fässern abgefüllt wird. Als letzten Schritt wird der Traubensaft nach Millstatt ins Lager unserers Endabfüllers geliefert, wo er bis zum weiteren Bedarf eingefroren wird. 

Weninger_Winery___Harvest_on_Hochäcker_03___c_Nicole_Heiling_groß.jpg

Die Weinlandschaft des Weinguts Weninger im heimischen Mittelburgenland, (c) Nicole Heiling.

Jetzt wisst ihr woher wir unsere wunderbaren roten Trauben beziehen und vielleicht könnt ihr jetzt auch besser nachvollziehen, weshalb wir so stolz darauf sind, das Weingut Weninger zu unseren Partnern zählen zu dürfen! 

Das Weingut Weninger beliefert aber nicht nur uns mit fantatischem Bio Traubensaft. Über den Weninger Online Shop (hier klicken!) könnt auch IHR in den Genuss der wunderbaren Demeter zertifizierten Weine kommen! Neben dem Kauf einzelner Flaschen gibt es hier auch die Möglichkeit ein Abo abzuschließen. Neben des großen Weinangebots gibt es auch andere tolle Produkte zu entdecken:  Bio Traubensaft, Bio Verjus oder auch Bio Rotweinessig. Schaut im Online Shop vorbei und holt euch eine Portion Lebensfreude nach Hause!

Auf ein eisgekühltes PONA Rote Traube-Primofiore Zitrone und gleichzeitig ein Hoch auf die Demeter Landwirtschaft, die uns die wunderbarsten Früchte für unseren Bio Fruchtsaft beschert!

Jetzt zum Newsletter anmelden und 1 von 5 Überraschungspaketen gewinnen!

Das neueste Getränk der Wonderful Drinks Familie steht in den Startlöchern! Sei einer der ersten, der es probieren darf und dafür ein exklusives Samplingpaket zu sich nach Hause geschickt bekommt. Natürlich sind wir unserer Philosophie weiterhin treu geblieben: das Produkt ist zu 100% Bio, ganz ohne zugesetzten Zucker und voller Geschmack – mehr verraten wir aber noch nicht, also anmelden und Daumen drücken!